Wie wird eine Nachfolgeplanung durchgeführt?

Beratung



Wie sieht der Prozess für eine Nachfolgeplanung genau aus?

Pauschale Antworten für die "richtige" Unternehmensübernahme oder Unternehmensnachfolge gibt es nicht! Jedes Unternehmen ist anders. Je nach Komplexität, Anzahl der Mitarbeiter, Organisationsstruktur etc. können unterschiedliche Themen und Schwerpunkte für eine geordnete Unternehmensnachfolge relevant sein. Diese Faktoren beeinflussen die Dauer des gesamten Prozesses der Nachfolgeplanung. Daher kann es keine allgemeine Lösung für alle denkbaren Fälle geben. Ebenso verhält es sich mit der Frage, wie lange eine Unternehmensübernahme dauern wird. Jedoch kann man den Prozess und die Entwicklung einer Nachfolgeregelung mit dem Ziel der Unternehmensübernahme in einzelne Phasen teilen. Hierbei sollten Sie von einer durchschnittlichen Dauer von 5 Jahren ausgehen und entsprechend 5 Jahre vor Ihrem geplanten Ausscheiden die geordnete Nachfolgeregelung starten. Der Prozess der Unternehmensnachfolge kann wie folgt aussehen:

Nachfolgeplanung und Unternehmensübernahme

Einige Phasen der Unternehmensübernahme können hierbei zusammengefasst oder auf die wichtigsten Schritte reduziert werden. Die Reduzierung ist dann anwendbar, wenn Sie bspw. bereits einen oder mehrere Kandidaten für die Unternehmensnachfolge bestimmt haben. Eine kleine Ausführung hierzu sowie einen vereinfachten Abfolge-Prozessplan für eine Übernahme finden Sie in unserem Download-Bereich. Nutzen Sie diesen gerne für Ihre Nachfolgeplanung!

Damit Ihnen die Kunden die Treue halten, ist es unabdingbar, dass Sie ihre Erwartungen erfüllen und oder gar übertreffen.

(Jack Welch, ehem. CEO General Electric)