Welche Bausteine sind wichtig für eine Unternehmenssteuerung?

Beratung



Unternehmenswachstum: Wie sieht der Prozess genau aus?

Wenn die Gründungsphase vorbei ist, verfallen viele Unternehmer in den Alltagstrott, das Unternehmen muss schließlich laufen. Das Risiko besteht dann darin, sich im Alltag zu verlieren. Leicht gerät die Weiterentwicklung des Unternehmens aus dem Blick, was dann zulasten von Wachstum und Umsatz geht. Auch die Mitarbeiter arbeiten womöglich nicht effektiv.

Noch schlimmer ist es, wenn Firmen den Ist-Zustand nicht mehr klar wahrnehmen. Sie befinden sich dann im Blindflug. Das kann eine Krise des Unternehmens auslösen. Eine solche Krise bemerken viele Unternehmen zu spät, was eine große Gefahr für den Erfolg des Unternehmens und seine Stellung am Markt darstellt. Das Wachstum stagniert dann häufig und eine fehlerhafte Organisation führt zu einem suboptimalen Ergebnis. Kunden sind weniger zufrieden, Mitarbeiter nutzen ihr volles Potenzial bei einer falschen Organisation nicht. Die Stellung am Markt ist nicht so stark wie sie sein könnte, Umsatz und Gewinn der Firma schwinden.

Mit einer seriösen Unternehmenssteuerung können Krisen rechtzeitig erkannt werden

Deshalb sollten Unternehmen einfache Methoden der Unternehmensorganisation umsetzen. Dazu gehört auch die Kontrolle des Aufbaus und Wachstums. Zu den elementaren Bausteinen, die jeder Unternehmer im Blick haben sollte, zählen unter anderem:

  • Ergebnisplanungen
  • Liquiditätsplanungen
  • Soll-Ist-Vergleiche
  • permanentes Kostencontrolling
  • Nachkalkulationen
  • Kostenstellen- oder Projektbetrachtungen
  • sinnvolle Aufbauorganisation und Ablauforganisation

Nur wer sein Unternehmen seriös steuert, kann Krisen rechtzeitig erkennen. Dann können Unternehmer leicht nachjustieren und die Krise abwenden. Nichts ist schlimmer, als einer Ergebniskrise oder Liquiditätskrise völlig unvorbereitet zu begegnen. Es ist immer leichter, nötige Anpassungen mit vorhandenen Mitteln auf den Weg zu bringen. Ist die Krise schon da, ist es weitaus schwieriger, zusätzliche Finanzmittel aufzutreiben oder den Vertrieb anzukurbeln.

Unternehmenswachstum ist eine Frage der richtigen Organisation und Planung. Auch die Kontrolle der Strukturen und Ablauforganisation ist essenziell für wachsende Unternehmen. Das richtige Management ist entscheidend, um eine gute Stellung am Markt zu erarbeiten und zu halten.


Damit Ihnen die Kunden die Treue halten, ist es unabdingbar, dass Sie ihre Erwartungen erfüllen und oder gar übertreffen.

(Jack Welch, ehem. CEO General Electric)